Philipp Eden Trio - Pressefoto
DATUM: 14. Januar 2018
ZEIT: 20h
Philipp Eden Trio 14. Januar 2018

Das Philipp Eden Trio mit Xaver Rüegg am Kontrabass und Vincent Glanzmann am Schlagzeug spielt zeitgenössischen Jazz mit viel Gespür für klangliche und formale Ästhetik. ​In ihrer Musik, die zugleich schlicht und energiegeladen daher kommt​, vereinen die drei Musiker Einflüsse, die von Klassischer Musik​ über ​Avantgarde ​bis zu Hip Hop ​reichen. Fast selbstverständlich nimmt das Trio die Spur von Paul Bley bis Craig Taborn auf, um daraus seine eigene Perspektive zu formulieren. Dabei steht das Interplay zwischen den Musikern immer im Vordergrund, die Stücke dienen lediglich als Vehikel für die musikalische Konversation. Diese können mal rhythmisch vertrackt, mal minimalistisch und mit Sinn für Stille, mal harmonisch komplex sein​.

2016 SALON DE JAZZ | Impressum